Nusssahne mit Zwetschgenröster

Feine Nusssahne-Torte mit Zwetschgenröster

  • Biskuit:
  • 100g BiskuitFein
  • 100g Mehl
  • 100g Zucker
  • 100ml Wasser
  • 5 Eier
  •  
  • Creme:
  • 500ml Sahne
  • ½ Päckchen Nusssahne
  • 1 Glas Zwetschgenröster
  • 1 EL Fruchtquell
  1. Alle Zutaten für den Biskuit 8 Minuten im Schnellgang aufschlagen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
  2. Abkühlen und 2 mal auseinander schneiden.
  3. Zwetschgenröster mit Fruchtquell andicken.
  4. Sahne cremig schlagen und die Nusssahne unterrühren.
  5. Auf den ersten Boden Zwetschgenröster verteilen und mit Creme bestreichen.
  6. Den zweiten Boden darauflegen, mit Creme bestreichen.
  7. Zum Schluss die Torte mit der restlichen Creme einstreichen und verzieren.

BiskuitFein, Nussahne, Fruchtquell und Tortenband finden Sie hier

Bananen-Straciatella-Torte

Bananen-Torte mit Vanillecreme und Schokostreusel

  • Biskuit:
  • 100g BiskuitFein
  • 100g Mehl
  • 100g Zucker
  • 100ml Wasser
  • 5 Eier
  •  
  • Füllung:
  • 3 Bananen
  • Schokostreusel
  •  
  • Creme:
  • 500ml Sahne
  • 3 EL Lumara Vanillecreme
  1. Alle Zutaten für den Biskuit 8 Minuten im Schnellgang aufschlagen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
  2. Abkühlen und 2 mal auseinander schneiden.
  3. Sahne mit 3 Esslöffel Lumara Vanillecreme aufschlagen.
  4. Den ersten Boden in die Form legen und mit Bananenstücken oder Scheiben belegen.
  5. Die Creme darüberstreichen und mit Schokoflocken bestreuen.
  6. Den zweiten Boden darauflegen, mit Creme bestreichen und Schokoflocken darüberstreuen.
  7. Zum Schluss die Torte mit der restlichen Creme einstreichen und verzieren.

Schokostreusel, BiskuitFein sowie Vanillecreme finden Sie hier

Zitronentorte mit Himbeeren

Erfrischende Zitronentorte mit Himbeeren

  • Biskuit:
  • 100g BiskuitFein
  • 100g Mehl
  • 100g Zucker
  • 100ml Wasser
  • 5 Eier
  •  
  • Füllung:
  • 200g Himbeeren frisch
  •  
  • Creme:
  • 1 Naturjogurt
  • 400ml Sahne
  • ca. ½ Pkg Kuchenzauber Zitrone
  1. Alle Zutaten für den Biskuit 8 Minuten im Schnellgang aufschlagen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
  2. Abkühlen und 2 mal auseinander schneiden.
  3. Die Sahne cremig schlagen
  4. Joghurt und Kuchenzauber unterrühren.
  5. Den ersten Boden in die Form legen und mit Creme bestreichen.
  6. Den zweiten Boden darauflegen, mit Creme bestreichen und Himbeeren darauflegen.
  7. Zum Schluss die Torte mit der restlichen Creme einstreichen und verzieren.

Biskuit-Fein sowie Kuchenzauber Zitrone finden Sie hier

Erdbeersahne

Cremige Erdbeertorte

  • Biskuit:
  • 100g Biskuit-Fein
  • 100g Mehl
  • 100g Zucker
  • 100ml Wasser
  • 5 Eier
  •  
  • Füllung:
  • 500g Erdbeeren
  •  
  • Creme:
  • 1 Erdbeer- oder Naturjogurt
  • 500ml Sahne
  • ca. ½ Pkg Kuchenzauber Erdbeer
  1. Alle Zutaten für den Biskuit 8 Minuten im Schnellgang aufschlagen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
  2. Abkühlen und 2 mal auseinander schneiden.
  3. Die Sahne cremig schlagen
  4. Joghurt und Kuchenzauber unterrühren.
  5. Den ersten Boden in die Form legen und mit Creme bestreichen.
  6. Den zweiten Boden darauflegen, mit Creme bestreichen und Erdbeeren darauflegen.
  7. Zum Schluss die Torte mit der restlichen Creme einstreichen und verzieren.

Die Jubiläumsform aus Edelstahl, Biskuit-Fein sowie Kuchenzauber Erdbeer finden Sie hier

Topfensahne mit Pfirsich

Luftige Topfensahne mit fruchtigen Pfirsich

  • Biskuit:
  • 100g BiskuitFein
  • 100g Mehl
  • 100g Zucker
  • 100ml Wasser
  • 5 Eier
  •  
  • Füllung:
  • 1 grosse Dose Pfirsich
  •  
  • Creme:
  • 1 Topfen
  • 500ml Sahne
  • ca. 2 EL Kuchenzauber Pfirsich-Maracuja
  1. Alle Zutaten für den Biskuit 8 Minuten im Schnellgang aufschlagen und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
  2. Abkühlen und 2 mal auseinander schneiden.
  3. Die Sahne cremig schlagen
  4. Topfen und Kuchenzauber unterrühren.
  5. Den ersten Boden in die Form legen und mit Creme bestreichen.
  6. Den zweiten Boden darauflegen, mit Creme bestreichen und Pfirsich darauflegen.
  7. Zum Schluss die Torte mit der restlichen Creme einstreichen und verzieren.

Hochwertige Backformen in allen Formen und Grössen, BiskuitFein sowie Kuchenzauber Pfirsich-Maracuja finden Sie hier

Schoko-Blaubeertorte mit Vanillepudding

Feiner Schokokuchen mit Blaubeeren und Vanillepudding

  • Schokokuchen
  • 8 Eier
  • 200g Zucker
  • 170g Öl
  • 200g Kochschokolade
  • 1 Pr Salz
  • 200g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  •  
  • Füllung:
  • 300g Blaubeeren gefrohren
  • etwas Fruchtquell
  •  
  • Creme:
  • ½ Liter Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1Pkg Vanillepuddingpulver
  • 100g Butter
  1. Eier trennen.
  2. Eiweiß mit Salz zu Schnee schlagen.
  3. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen.
  4. Das Öl erwärmen und die Kochschokolade darin schmelzen.
  5. Die flüssige Schokolade unter die Eimasse mischen.
  6. Das Mehl mit Backpulver verrühren und mit dem Eischnee unter die Eimasse heben.
  7. Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen und 40-45 min. Backen. Und in der Form Abkühlen lassen.
  8. Blaubeeren auftauen und etwas Fruchtquell daraufstreuen.
  9. Einen Pudding nach Packungsanweisung kochen und leicht auskühlen lassen.
  10. Die Butter in Stücke schneiden und nacheinander mit einem Schneebesen einrühren.
  11. Die Creme auf die Blaubeeren verteilen.
  12. Die Torte auslösen und verzieren.

Hochwertiges Backpulver sowie Fruchtquell finden Sie hier

Tortenfür besondere Anlässe